Werbeanlagen vom 22.6.2019

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Moser,

wie dem aktuellen Amtsblatt zu entnehmen ist, wurden erneut beleuchtete Werbeanlagen genehmigt.

In diesem Zusammenhang stellt die Stadtratsfraktion von Bündnis90/Die Grünen folgende Fragen:

1. Wie viele (größere) Werbeanlagen gibt es im Stadtgebiet?

2. Wie viel davon sind beleuchtete Werbeanlagen?

3. Wie viele Werbeanlagen stehen auf öffentlichem Grund?

4. Wie viele Genehmigungen für (größere) Werbeanlagen gab es in den letzten 5 Jahren?

5. Mit welchen Auflagen sind diesbezügliche Genehmigungen verbunden?

6. Welche Gebühren werden hierfür berechnet?

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel