Dachflächenkataster vom 4.7.2020

Anfrage zur Beantwortung im Stadtrat (Dachflächenkataster)

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Moser,

in der Sitzung des Bau-, Stadtplanungs- und Umweltausschuss am 23.10.2019 erging zu einem entsprechenden Antrag der Grünen Fraktion einstimmig folgender Beschluss:

„Die Stadtverwaltung wird beauftragt, ein Dachflächenkataster für die städtischen Liegenschaften zu erstellen.“

Hierzu stellt die Fraktion B’90/Die Grünen folgende Anfragen:

  1. Wann ist mit der Fertigstellung des Dachflächenkatasters zu rechnen?
  2. Werden auch die Liegenschaften der Stadtbau miteinbezogen?

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel